Mein Newsletter
Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu meiner politischen Arbeit in der Hamburgischen Bürgerschaft als Fach­­sprech­er­in mei­ner Frak­tion für Familie, Kin­der und Ju­gend und zum Engagement in meinem Wahlkreis Lokstedt – Niendorf – Schnelsen per E‑Mail.

Ihre Wahlkreisabgeordnete für
Lokstedt – Niendorf – Schnelsen

Ihre Wahlkreisabgeordnete

Hallo! Ich bin Silke Seif. Am 23. Februar 2020 wurde ich in meinem Wahl­kreis Lokstedt – Niendorf – Schnelsen in die Ham­­burg­ische Bür­ger­schaft ge­wählt. Als Fach­­sprech­er­in mei­ner Frak­tion für Familie, Kin­der und Ju­gend bin ich Ihre ers­te An­sprech­part­ner­in in allen Be­lang­en der Fa­milien­poli­tik.
Silke Seif, CDU-Bürgerschaftsabgeordnete für Lokstedt – Niendorf – Schnelsen

Aktuelles

S21: Ausbau soll am 16. Januar 2023 starten
Für Sie vor Ort
Harry Horstmann

S21: Ausbau soll am 16. Januar 2023 starten

Für Sie vor Ort in Schnelsen! Kurz vor Jahresende habe ich beim Senat erneut den aktuellen Planungsstand für den Ausbau der S-Bahnlinie S21 Richtung Kaltenkirchen abgefragt. Der Senat weckt mit seinen Antworten auf meine Schriftliche Kleine Anfrage „Ausbau der S-Bahn-Linie S21 Richtung Kaltenkirchen: Bleibt es beim geplanten Baustart 2023 und der geplanten Inbetriebnahme 2025?“  große Hoffnungen bei den Schnelsenern und allen Pendlern.

Weiterlesen »
Für Sie vor Ort
Harry Horstmann

Gesamtverkehrskonzept ist nicht in Sicht

Für Sie vor Ort in Schnelsen: „Verkehrslösung für Schnelsen? Fehlanzeige!“ so lautet der Artikel in der aktuellen Ausgabe vom Niendorfer Wochenblatt zum Thema Verkehrspolitik und -lösungen für den Stadtteil Schnelsen. In meiner aktuellen Großen Anfrage „Hat oder plant der Senat für Schnelsen ein Verkehrskonzept oder negieren die Behörden trotz massiver Bebauungspläne weiterhin die Dringlichkeit nach einem Gesamtkonzept für die Menschen im Nordwesten?“ habe ich den rot-grünen Senat erneut um eine Stellungnahme gebeten.

Weiterlesen »
Das Hamburger Rathaus wird 125 Jahre alt
Für Sie vor Ort
Harry Horstmann

Das Hamburger Rathaus wird 125 Jahre alt

Am 26. Oktober wird das Hamburger Rathaus 125 Jahre alt. Dieses Jubiläum wird noch bis zum 27. Oktober gefeiert. Im Rahmen dieser Geburtstagswoche sind alle Hamburger und Hamburg-Besucher eingeladen, das Rathaus im Herzen der Stadt zwischen Alster und Elbe zu entdecken. Neben der Fotoausstellung „Ein Haus für alle“ in der Rathaus-Diele, täglichen Führungen – teils mit szenischen Führungen in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung sowie politische Sonderführungen, sind auch Auftritte des Hamburger Polizeiorchester geplant.

Weiterlesen »
Buntes Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche in Eimsbüttel
Familienpolitik
Harry Horstmann

Buntes Ferienprogramm

Ein buntes Ferienprogramm erwartet die Kinder und Jugendlichen im Bezirk Eimsbüttel, wenn es vom 10. bis 21. Oktober wieder heißt: Herbstferien statt Schule. Zahlreiche Kinder- und Jugendeinrichtungen, Elternschulen, Bücherhallen und Stadtteilkultureinrichtungen in Eimsbüttel sind dabei und haben ein vielfältiges Paket mit verschiedenen Aktivitäten und Ausflügen für jede Altersgruppe im Programm.

Weiterlesen »
Silke Seif MdHB HVV
Für Sie vor Ort
Harry Horstmann

Diskussionsabend: Gut und sicher in Schnelsen unterwegs

Für Sie vor Ort in Schnelsen! Wie können sich Fußgänger und Radfahrer künftig in Schnelsen sicherer, schneller und komfortabler bewegen und wie kann insgesamt der öffentliche Nahverkehr gestärkt werden? Im Sommer konnten interessierte sich online zu diesen Fragen einbringen. Jetzt gibt es einen Workshop dazu.

Weiterlesen »

In den sozialen Medien

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Social Media Feed zu laden.

Inhalt aktivieren

In den sozialen Medien

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Social Media Feed zu laden.

Inhalt aktivieren

Meine Schwerpunkte

Meine Schwerpunkte